IHR NEUES MES IN NUR 3 TAGEN „READY TO WORK“

 

VALERIS® von WSW Software ist ein modernes Manufacturing Execution System (MES) mit lückenloser Rückverfolgbarkeit von Produkten und Prozessen (Traceability), frei konfigurierbar und intuitiv bedienbar.

Die webbasierte Lösung bildet sämtliche Fertigungslinien und Arbeitsstationen als digitalen Zwilling ab und spiegelt die Prozesse im Shopfloor und die Produktionslogik 1:1 wider.

VALERIS STARTERPAKET FÜR 5.000,– €

Mit dem VALERIS Starterpaket können Sie bereits nach drei Tagen mit Ihrem neuen MES arbeiten. Das System ist für eine Maschine eingerichtet, die entsprechenden Parameter sind konfiguriert und Live-Auswertungen zeigen Ihnen übersichtlich visualisiert den Produktionsstatus.

VALERIS ist so konzipiert, dass Ihre Fachanwender oder Prozessingenieure das System anschließend in Eigenregie – ohne zusätzliches IT-Know-how – weiter konfigurieren und ausbauen können. Das Starterpaket eignet sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, die auf der Suche nach einem (neuen) MES sind und eine kostengünstige, ausbaufähige IT-Lösung für ihre Produktionslinie(n) suchen.

 

Paketinhalte/-leistungen

  • Ein Fachexperte von WSW Software richtet VALERIS für eine Maschine Ihrer Wahl ein, konfiguriert das System und sorgt für die Inbetriebnahme.
  • Sie erhalten 2 unterschiedliche Live-Auswertungen Ihrer Maschinendaten auf Basis vorgefertigter Templates.
  • Sie erhalten eine zeitlich unbegrenzte VALERIS Lizenz.

 

Optionales Schulungspaket

  • 4 Std. Grundeinweisung + 4 Std. Hotline (09:00–17:00 Uhr) abrufbar innerhalb von 12 Monaten.
  • Nur 1.160,– € zusätzlich!

 

Referenzbericht

Neuentwicklung eines MES

Nach Sondierung des Marktes entschied sich ein internationaler Kunststoffverarbeiter mit über 150 Werken für die Neuentwicklung eines MES durch WSW Software.

Expert Session: Andreas Frey

Die Rolle von Usability, UX und Design in der Softwareentwicklung

Wie wirkt sich das Design auf die Benutzerfreundlichkeit einer Software aus? Worin liegen die wesentliche Unterschiede zwischen Usability und User Experience? Was sind eigentlich Personas? Und welche Auswirkungen haben all diese Faktoren auf die Softwareentwicklung? Andreas Frey, Manager of Development im Geschäftsbereich Digital Supply Chain bei WSW Software, erläutert nicht nur die Begrifflichkeiten sondern zeigt, welche Ansätze unter diesen Gesichtspunkten bei der Softwareentwicklung befolgt werden sollten.