Zwei WSW Mitarbeiter besprechen Zoll- und Außenhandelsthemen.

Zoll und Außenhandelsprozesse

Beratung, Software und Service aus einer Hand

Als exportorientiertes Unternehmen mit weltweit vernetzten Logistikketten sind sie auf eine leistungsstarke IT-Unterstützung für ihre Zoll- und Außenhandelsprozesse angewiesen. SAP ERP, SAP GTS oder SAP S/4HANA bieten schon eine gute Abdeckung. Aber eben nicht für jede Anforderung. Hier kommen wir ins Spiel.

 

Whitepaper zum Thema "Arbeiten mit SAP GTS"

Erfahren Sie wie Sie Fallstricke beim Arbeiten mit SAP GTS vermeiden.

Download

Expert Session: Zoll- und Außenhandels-management mit SAP S/4HANA

Oliver Zacherl, Senior Presales Manager für den Bereich Zoll und Außenhandel bei WSW Software, präsentiert die typischen Anforderungen an international agierende Unternehmen im Rahmen des Zoll- und Außenhandelsmanagement.

Darüber hinaus setzt er diese in Kontext zur SAP-Landschaft: Wie sah die Abwicklung in der Vergangenheit aus? Welche zeitgemäßen Anpassungen haben Auswirkungen auf das gegenwärtige Agieren in SAP S/4HANA oder SAP GTS? Und welche Funktionen werden in Zukunft noch zur Verfügung stehen?

Zoll- und Außenhandelskompetenz von A bis Z

Wir von WSW Software unterstützen die Optimierung Ihres Außenhandels von A bis Z mit all unserer Erfahrung und unserer profunden Beratungs-, Lösungs- und Prozesskompetenz, die wir in zahlreichen Projekten unter Beweis gestellt haben. Serviceleistungen wie zum Beispiel die Aktualisierung und Pflege von Präferenzregeln und statistischen Warennummern, runden unser Angebot für den Zoll und Außenhandel ab.

Unsere Experten etablieren in Ihrem Unternehmen eine durchgängig IT-gestützte, automatisierte, gesetzeskonforme Zoll- und Außenhandelsabwicklung unter SAP ERP, GTS oder S/4HANA – maßgeschneidert und obendrein kostenoptimiert. Unser umfassendes Leistungsspektrum in diesem Bereich schließt alle relevanten Sachverhalte ein: Präferenzabwicklung, Langzeitlieferantenerklärung (LLE), Gelangensbestätigung, ATLAS-/AES-Verfahren, Sanktionslisten-/Embargoprüfung, Electronic Compliance Reporting (ECR), Intrastat- und Extrastat-Meldungen.

Webinar: Präferenzabwicklung direkt in SAP

Mit der SPEEDI Präferenzabwicklung können Sie alle erforderlichen Schritte in Ihrem SAP ERP System durchführen. Im WSW Webinar zeigt Ihnen Oliver Zacherl, wie Sie in wenigen Schritten, systemgestützt …

Download

SPEEDI – die umfassende Lösungsplattform für Zoll und Außenhandel

Zur Abbildung von Zoll- und Außenhandelsprozessen werden bei vielen Unternehmen die Module SD-FT (Sales and Distribution – Foreign Trade) sowie MM-FT Material Master – Foreign Trade) in SAP ERP genutzt. Die Herausforderung: oft reichen die SAP ERP Standardfunktionalitäten nicht aus, um alle Prozesse abzudecken. SPEEDI löst dieses Problem.

Eine weitere Herausforderung: die Foreign Trade Komponenten werden von SAP S/4HANA nicht mehr unterstützt. SAP ersetzt sie mit „S/4HANA International Trade“ mit eigenen Funktionalitäten und die sind nicht mehr deckungsgleich zu den bewährten Funktionen aus SAP ERP. Unternehmen müssen nun entscheiden, wie sie ihre Prozesse zukünftig managen: mit S/4HANA International Trade, mit der eigenständigen Lösung GTS (Global Trade Services) oder eben mit SPEEDI.

SPEEDI ist unsere leistungsstarke Integrations- und Lösungsplattform mit unzähligen vorkonfigurierten Funktionen (Prozesse, Monitore, Reports, Formulare), die den SAP-Standard investitionssicher ergänzen.

Alle SPEEDI-Lösungen sind nahtlos und releasekompatibel in SAP ERP bzw. S/4HANA integriert. Für Unternehmen, deren Prozesse im SAP-Standard nicht ausreichend abgedeckt sind, ist SPEEDI eine sehr gute Wahl. SPEEDI ist weltweit bei mehr als 350 Unternehmen aus der Automobil-, Elektronik-, Fertigungsindustrie oder im Handel im Einsatz.

Vergleich der Funktionalitäten von SAP Foreign Trade, S/4HANA International Trade, SAP GTS und SPEEDI.

 

Die nachfolgenden IT-Lösungen und Services für Zoll und Außenhandel zeigen exemplarisch, wie vielseitig WSW in diesem Bereich aufgestellt ist.

 

SPEEDI Präferenzabwicklung

Die Lösung SPEEDI Präferenzabwicklung schließt SAP-Lücken, ist vollintegriert in SAP ERP oder S/4HANA und deckt alle 3 Disziplinen umfassend ab: Langzeitlieferantenerklärungen (LLEs) anfordern und LLEs abgeben sowie die Präferenzkalkulation.

Mehr zu SPEEDI Präferenzabwicklung

 

SPEEDI Gelangensbestätigung

Mit der Lösung SPEEDI Gelangensbestätigung MM lassen sich die Abläufe der Gelangensbestätigung durchgängig automatisiert in SAP ERP abwickeln. Das reduziert den Verwaltungsaufwand auf ein Minimum und befreit von zeitraubenden manuellen Arbeiten.

Mehr zu SPEEDI Gelangensbestätigung

 

SPEEDI Umsatzsteuer-IdNr.-Prüfung

Mit SPEEDI „Ust-IdNr-Prüfung“ stellen Sie automatisiert die Gültigkeit einer USt-IdNr. im Portal des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) bzw. in der MIAS-Suchmaschine der EU-Kommission fest.                                                                                                        

Mehr zu SPEEDI „Ust-IdNr-Prüfung“

 

3-Monats-Paket AMS für SAP GTS

Sie müssen Personalengpässe überbrücken und/oder es fehlt an Anwendungs-Know-how?
Dann nutzen Sie jetzt unser 3-monatiges AMS-Paket für SAP GTS – inkl. System Health Check für 2.999 €!

Mehr zum AMS-Paket

 

Zoll und Außenhandel mit SAP GTS: Umfassendes Leistungsangebot aus einer Hand

Als exportorientiertes Unternehmen, das Standorte innerhalb und außerhalb der EU unterhält, sind Sie in Bezug auf die Zoll- und Außenhandelsabwicklung ständig mit neuen Anforderungen konfrontiert. Eine effiziente, transparente und rechtskonforme Abwicklung der entsprechenden Prozesse ist für Ihr Unternehmen daher geschäftskritisch, besonders in handelspolitisch unruhigen Zeiten.

 

Ganzheitliches Leistungsportfolio für SAP GTS

Genau das ermöglicht SAP Global Trade Services (SAP GTS). Die Anwendung deckt nationale und internationale Export- und Importanforderungen umfassend ab und automatisiert die globalen Handelsprozesse. WSW Software bietet alle Leistungen rund um SAP GTS, von der Fit-Gap-Analyse über die Implementierung bis hin zu modularen Application Management Services (AMS), aus einer Hand. Zunächst ermitteln unsere Berater mithilfe einer detaillierten Analyse Ihrer Zoll- und Außenhandelsprozesse, ob SAP GTS die passende Außenhandelslösung für Ihr Unternehmen ist. Ist das der Fall, unterstützen unsere Experten die Einführung mit ihrem ganzen Know-how und führen bei Bedarf auch nach der Inbetriebnahme Erweiterungen, zum Beispiel den Rollout in weitere Standorte, sowie Optimierungen durch.

 

 

Mehrwert durch maßgeschneiderte AMS

Unabhängig davon, ob Sie SAP GTS bereits eine Weile nutzen oder neu eingeführt haben: Mit den maßgeschneiderten Application Management Services (AMS) von WSW Software können Sie die Stabilität und die Verfügbarkeit der Installation nachhaltig erhöhen, gleichzeitig senken Sie die Betriebskosten und entlasten Ihre IT und den Fachbereich.

Im Rahmen unserer AMS bieten wir Ihnen neben technischem und fachlichem Support und der Beratung – remote oder vor Ort – auch eine Interimsvertretung im Falle eines Personalengpasses an. Das und die Tatsache, dass Sie die AMS-Module flexibel kombinieren können sowie die kurze Vertragslaufzeit, ist ein echter Mehrwert. Sie profitieren so von Serviceleistungen, die ganz auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind, ohne sich sofort langfristig binden zu müssen.

Für den reibungslosen Betrieb sorgt unser hoch qualifiziertes Expertenteam in Gauting mit Support in Deutsch und Englisch. Gemäß dem Prinzip „One face to the customer“ stellen wir Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner zur Seite. Den optimalen Einstieg in die Betreuung Ihres SAP GTS gewährleisten wir durch eine Transition-Phase für den Know-how-Transfer vor der Übernahme der AMS, die Sie und wir gemeinsam gestalten und die auf Wunsch auch remote erfolgt.

 

Zoll- und Außenhandel sowie SAP GTS Beratung

Sie wollen Ihre Zoll- und Außenhandelsprozesse unter SAP ERP bzw. SAP GTS optimieren und das Maximum herausholen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an, oder schicken Sie eine E-Mail.